»Das magische Game – eine Zauberflöte« nach der Oper von W. A. Mozart

Erzhalle

Taschenoper Lübeck - Das magische Game

Ob Bearbeitung bekannter Opern oder Neukompositionen: immer beziehen die Akteure der Taschenoper Lübeck ihre Zuschauer in das Bühnengeschehen ein. Musiktheater berührt alle Sinne, wenn es die Zuschauer mitnimmt und teilhaben lässt.

So wird die Mozarts Oper "Die Zauberflöte" auf 70 Minuten komprimiert und ins Hier und Jetzt katapultiert: vom öden Alltag in die märchenhafte Welt der königlichen Damen mit gefährlichen Ungeheuern und magischen Tönen. Aus der Musikstunde mit Klavierbegleitung driftet Tamino ab in seine virtuelle Welt, eine Welt, in der er Pamina, die entführte Tochter der Königin der Nacht, finden soll. Hier kann er Held sein, aber was passiert mit seinen Freunden?

»Das magische Game – eine Zauberflöte« ist eine Aufführung der Taschenoper Lübeck im Rahmen der Musikfestspiele Saar.
 Karten zu den Aufführungen erhalten Sie über Proticket.

Kinder ab 6 Jahren