99

Postkartensammlung mit Völklinger Motiven

WKE Postkarten1154 frei

Datierung

1900 – 1980

Abmessungen

je 10 x 15 cm

Material

Karton

Eigentümer

C.J. Reichert

Beschreibung

„Der Blick des Maschinisten“ – diesen Namen hat Carsten Reichert seiner Postkartensammlung zu Völklingen gegeben und sie damit als Schatz eigener Art definiert. Zum einen ist der Maschinist, der da blickt, eine Fotografin oder ein Fotograf, zum anderen wird der Arbeitsplatz von Maschinisten gezeigt. Daher sind auch viele Luftaufnahmen darunter, denn Normalsterbliche kamen nicht in die Hütte oder andere Werke hinein. Aber auch dort, wo Straßen und Häuser zu sehen sind, hat der Maschinist seinen eigenen Blick. Außerdem war die Postkarte das Bildmedium des Maschinisten. Darauf konnte man stolz den Ort vermerken, an dem man lebte und arbeitete. So schön blau wie auf den Farbbildern war der Himmel über den Hüttenwerken jedenfalls nie.

Exponat eingeben