85

Familienalbum der Eheleute Maria und Emil Haldy

MT Haldy 4111391a frei

Datierung

um 1899

Abmessungen

21 x 15 cm

Material

Fotoalbum auf Kollodiumpapier (Original)

Eigentümer

Saarlandmuseum Saarbrücken – Stiftung Saarländischer Kulturbesitz

Beschreibung

Zur Goldenen Hochzeit im Jahr 1899 wurde den Eheleuten Maria und Emil Haldy ein Schatz überreicht: ein prunkvolles Bilderalbum. Es führt vor Augen, wie weit die beiden es miteinander gebracht haben. Stolz wird der Reichtum vorgeführt, die eigene Villa mit Kegelbahn, das große elterliche Haus, das Casino der Stadt Saarbrücken. Auch gemeinsame Reisen und Familienszenen sind in Gruppen- und Einzelbildern im Album verewigt. Obwohl die Aufnahmen nicht gekennzeichnet sind, stammen viele von ihnen mit Sicherheit aus den führenden Saarbrücker Ateliers der Zeit. Sie erzählen die Familiengeschichte und sind daher nicht nur für die Beschenkten, sondern für alle Nachkommen wertvolle Vermittler einer historisch gewachsenen Identität.

Exponat eingeben