159

Interview mit Gustav Regler

Ausschnitt aus der TV-Sendung „Regionalschau“

MT Gustav Regler

Datierung

13. September 1960

Abmessungen

Länge 6 Minuten

Eigentümer

Saarländischer Rundfunk

Beschreibung

Das Interview von SR-Literaturredakteur Heinz Dieckmann mit dem wohl bedeutendsten saarländischen Schriftsteller Gustav Regler auf dem Balkon von Schloss Halberg und an der Bar des ersten SR-Intendanten Dr. Franz Mai ist eine mediale Rarität. Es handelt sich um den ältesten komplett erhaltenen eigenproduzierten TV-Regionalbeitrag des Saarländischen Rundfunks. 1996 erwies der SR Gustav Regler mit der Spielfilmproduktion „Brennendes Herz“ die Ehre. Der Film ist angelehnt an Reglers berühmten autobiografischen Roman „Das Ohr des Malchus“ und wurde unter anderem im Weltkulturerbe Völklinger Hütte gedreht. Das „Attention“-Schild in der Gebläsehalle ist eine Requisite aus diesem Film. Maßgeblich für Reglers literarisches Schaffen waren sein antifaschistisches und kommunistisches Engagement in den 1930er-Jahren sowie die spätere Abkehr vom stalinistischen Kommunismus. 

Exponat eingeben